Chord Board®

chord-board-screen-de.jpgEine iPhone/iPod Touch App. mit einem Rechenschieber, der anzeigt und spielt, welche Noten zusammen einen Akkord bilden.

Mehr als ein Akkord-Wörterbuch, ein Nachschlagewerk für Musiker, Sänger, Chöre, Liedermacher, Komponisten und Bearbeiter ... und, ein praktisches Unterrichts- und Lernwerkzeug für Musik-Lehrer und -Studierende aller Stufen.

Die mehrfarbige Karte stellt eine 2-Oktaven-Klaviertastatur mit nummerierten Notenpositionen dar.  Ein zentraler Schieber zeigt die Noten an.

Akkorde bestehen aus 3 oder mehr Noten einer Tonleiter ... DUR-Akkorde sind in der oberen farbkodierten Zeile zu finden, MOLL-Akkorde in der unteren Zeile.

chord-board-de-instructions.jpg Um die Noten notwendig, einen Akkordbildenzu finden, drehen Sie Ihr iOS-Gerät ins Querformat, um zum Chord Board Bildschirm zu gelangen -bewegen Sie den Scheiber für den Akkord benötigten ersten [Grund]-Ton auf die Position gegenüber 1. Die Noten notwendig, welche den Akkord bilden, befinden sich auf dem Diagramm gegenüber der entsprechenden Zahlen und / oder dem farbkodierten Namen. Wenn Sie den Akkord gebildet haben, drehen Sie Ihr iOS-Gerät, um zum Akkord-Menu im Hochformat zu gelangen.

Um Akkorde zu transponieren: drehen Sie Ihr iOS-Gerät zum Chord Board Bildschirm im Querformat – schieben Sie den ersten [Grund]-Ton des zu transponierenden Akkords gegenüber von 1; beachten Sie die relativen Positionen auf den Tabellen gegenüber der Grundtöne von zusätzlichen Akkorden zu transponieren.  Schieben Sie den Grundton des ersten Akkords in die transponierte Hauptposition gegenüber von 1; Grundtöne von zusätzlichen Akkorden befinden sich gegenüber der relativen Positionen wie auf den Tabellen dargestellt.chord-board-de-grundton-f.jpg

  Anmerkung: die (markierte) Tonleiter kann durch antippen des gewünschten Grundtons gewechselt werden.

chord-board-de-akkorde.jpg

Chord Board® App. Sprachen: Deutsch und Englisch ... aber, NICHT verfügbar bis Apple ein Problem in ihrem iOS-8-System behebt.

chord-board-available-app-store.jpg


Design by  Edward Caissie.

This website was built using N.nu - try it yourself for free.(info & kontakt)